Unsere Zucht

Zeitlinie:

09/2004 – Continental Bulldog | Rassebezeichnung der SKG
12/2004 – Besuch bei Frau Imelda Angehrn Schweiz
12/2004 – Mitglied im Continental Bulldog Club Schweiz (CBCS)
02/2005 – CBCS offiziell von der SKG als Rasseclub anerkannt
08/2005 – Einzug Pickwick Haja, unser erster Continental Bulldog
04/2006 – Initiator und Gründer des CBCD e.V.
06/2006 – Zwingername Bulldogman´s
12/2006 – Unser erster Continental Bulldogwurf
2006-11 – Zuchtleiter im CBCD e.V.
01/2015 – Anerkennung des Continental Bulldogs durch den VDH
2015-16 – Zuchtpause unserer Zucht
08/2015 – Mitglied im VDH
12/2015 – Austritt aus dem CBCD e.V.
12/2015 – Gründungmitglied des Allgemeiner Continental Bulldog Club
03/2016 – FCI Zwingernamenschutz „Pack Leader“

Unserer Zuchthündinnen stammen fast ausschließlich aus selbstgezogenen Nachkommen. Die Stärken und Schwächen sind uns daher bekannt und machen unsere Zucht planbar, mit dem Ziel die Rasse zu verbessern. Unsere Hündinnen zeigten sich während den Geburten steht’s freundlich. Hündinnen die zur gleichen Zeit Welpen haben, erziehen Ihre Welpen zusammen im Garten.
Auf diese soziale Komponente legen wir viel Wert, alle unsere Hunde kommen miteinander aus. So wachsen die Welpen in diesem harmonischen Rudel auf und werden dabei bestens sozialisiert.

Unsere Zucht wurde vom VDH und vom Veterinäramt abgenommen. Neben den räumlichen Vorraussetzungen, haben wir uns im Laufe der Zeit zu „Hundehebammen“ spezialisiert. Wir besitzen sogar ein eigenes Ultraschallgerät um die Hündinnen wärend der Trächtigkeit zu untersuchen.
Wir möchten den kleinen Bulldogs und vor allem den Bulldogmüttern die beste Versorgung zukommen lassen, welche uns möglich ist. Damit der Start ins neue Leben bestmöglich gelingt!

Gerne können Sie sich auch selber von unseren Continental Bulldogs überzeugen.

Melden Sie sich einfach!

Wir sind Mitglied im: